Verglasung

Energie sparen durch richtige Verglasung

glas-300x234

Planen Sie den Kauf Ihrer Fenstergläser mit Weitsicht. Denn Isoliergläser schützen langfristig nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel.

Isolierverglasungen können als 2-fach- oder 3-fach-Aufbau und durch unterschiedliche Wärmeschutzbeschichtungen einen Ug-Wert bis 0,4 W/m²K erreichen.

In Kombination mit der Rahmenkonstruktion (Uf-Wert) ergibt sich dann der Gesamtwert (Uw-Wert) des Fensters. Eine Uw-Werte-Tabelle finden Sie am Ende der Seite.


Beispielkombinationen für den optimalen Wärmeschutz

Glasmuster-Schallschutz_2er

Verglasungsart 1

Ug = 1,1 W/m²K

2-fach Verglasung

Glasmuster-Schallschutz_2er

Verglasungsart 2

Ug = 1,0 W/m²K

2-fach Verglasung

Glasmuster-Schallschutz-3er

Verglasungsart 3

Ug = 0,6 W/m²K

3-fach Verglasung

Glasmuster-Schallschutz-3er

Verglasungsart 4

Ug = 0,5 W/m²K

3-fach Verglasung


Wärmeschutzverglasung in Kombination mit Kunststoff-Fensterprofilen

Profil Favorit Profil Favorit plus Profil Klassik plus
Ug-Wert Profil Favorit
bester Uf = 1,2 W/m²K
Profil Favorit plus
bester Uf = 1,1 W/m²K
Profil Klassik plus
bester Uf = 1,0 W/m²K
1,1 W/m²K 1,2 1,2 1,1
1,0 W/m²K 1,1 1,1 1,1
0,7 W/m²K 0,94 0,92 0,88
0,6 W/m²K 0,87 0,85 0,81
0,5 W/m²K 0,80 0,79 0,74

(alle Uw-Werte in W/m²K)